Klasse 4a

Schuljahr 2019/20

Besuch der Stadtbücherei (November 2019)


2. Klassenfahrt an die Nordsee

Im Folgenden unser selbst verfasster Bericht:

Montag: Tag 1

Am ersten Tag sind wir angekommen und haben unsere schweren Koffer in unsere Zimmer geschleppt. Wir haben uns in den Zimmern umguckt, sie waren sehr schön und modern.

Die Zimmer haben Hochbetten und normale Betten gehabt. Manche Zimmer hatten einen Balkon.

Es gab ein oberes und ein unteres Stockwerk. Wir haben eine tolle und schöne Rallye gemacht. Danach haben wir schöne Plakate gemacht. Abends haben wir ein schönes Abendessen gehabt. Es gab Nudeln, Kartoffeln und leckeren Saft. Zum Nachtisch gab es Götterspeise. Es gab zwei Automaten: der erste Automat war ein Süßigkeitenautomat und der zweite Automat war ein Getränkeautomat.

(Autorinnen: Nayla und Meriem)

Dienstag: Tag 2

Als wir morgens aufwachten waren wir ausgeschlafen. Viele freuten sich riesig auf das Programm „Geheimnisvolles Wangerland“.

Wir hofften, dass es etwas Leckeres zum Essen gibt. Das Essen war sehr lecker vor allem, weil es jeden Tag Buffet gab.

Dann war es endlich soweit wir machten uns auf den Weg. Als wir da waren hieß es es sei zu windig. Da waren wir sehr traurig.

Aber unsere Lehrerinnen hatten eine Idee, wir gingen Shoppen in Horumersiel. Als wir in Horumersiel angekommen waren, sind wir zur Eisdiele gegangen.

Dann gingen wir zum Spielplatz, zuerst war das Wetter der Hammer. Wir rannten schnell zur Jugendherberge zurück, als es anfing zu regnen.

Später lagen wir im Bett und erinnerten uns an den schönen Tag.

(Autorinnen: Marie und Kristina)

Mittwoch: Tag 3

Am Mittwoch sind wir sehr lang bis zum Nationalparkhaus-Wangerland gewandert. Dort haben wir uns als erstes einen Film angeschaut, dann haben wir eine Hausrallye gemacht. Die Fünfer- und Sechsergruppen haben es alle nicht geschafft. Danach haben wir ein bisschen Zeit an den Aquarien verbracht.

Dann sind wir zu einem Spielplatz gegangen und haben gespielt. Nach kurzer Zeit sind wir zu einer Bushaltestelle gegangen und sind wieder zur Jugendherberge gefahren.

Abends konnte man sich, wenn man wollte, eine Gruselgeschichte anhören. Danach sind alle ins Bett gegangen.

(Autoren: Jonathan und Alex)

Donnerstag: Tag 4

Am frühen Donnerstag waren wir essen im Speisesalon.
Danach sind wir zum Strand gegangen, um die Wattwanderung  zu machen.

Später sind wir wieder zur Jugendherberge gegangen, um uns umzuziehen.
Dann  sind wir zum Boot  (MS Jens Albrecht) gegangen. Bei der Bootsfahrt haben sie im Netz Fische, Seesterne und Krebse gefangen.

Danach sind wir wieder zur Jugendherberge gegangen. Es hat allen viel Spaß gemacht. Alle Kinder der Klasse 4a waren danach kaputt.

(Autorinnen: Julia und Sarina)

Freitag: Tag 5

Am Morgen haben wir uns fertig gemacht, um nach Hause zu fahren. Danach sind wir frühstücken gegangen. Zum Frühstück gab es Brötchen und Cornflakes.

Wir haben danach unsere Koffer genommen und auf den Bus gewartet, um nach Hause zu fahren. Einige Zeit später sind wir in Radevormwald angekommen. Wir waren alle glücklich, dass wir wieder zu Hause waren.

(Autoren: Bleon und Leo)


Schuljahr 2018/19

Besuch im Schulmuseum Katterbach (Juni 2019)

Klasse 3a

Copyright Kinder, Kinder!


1. Klassenfahrt


Schuljahr 2017/18

Ausflug Wilhelmstal


Haustiertag 2018


Ein Besuch im Zoo


Lesenacht in der Turnhalle


Schmetterlingsprojekt – TuWas!

Kurz nach den Sommerferien starteten die Klassen 2a und 2b mit dem „Schmetterlingsprojekt“ zum Lebenszyklus eines Schmetterlings von TuWas!.
Als wir unsere Raupen bekamen, waren sie noch ganz klein. Täglich schauen wir ihnen nun gespannt beim Wachsen und Entwickeln zu.

Nach ca. vier Wochen sind unsere Raupen groß geworden und haben mit der Verpuppung begonnen.

Während der Metamorphose sind die Puppen in einem „Aerarium“ untergebracht, damit sie später als Schmetterlinge auch Platz zum Herumflattern haben.

Unser erster Schmetterling ist nach ungefähr fünf Wochen geschlüpft. Gefüttert wird er mit Zuckerwasser.


Klassenfoto 2. Schuljahr

Zu Beginn des neuen Schuljahres haben wir mal ein etwas anderes Klassenfoto gemacht…


Schuljahr 2016/17

Die Klasse 1a mit Frau Schmitz.